So funktioniert es:

Für jeden ritterlichen Gast ein Ei kochen. Danach auf die Schale jedes Eis ein Wappen ganz nach eigener Fantasie malen. Nach dem Bemalen nimmt man sich einen Eierkarton und legt braune Servietten hinein, sodass es den Anschein nimmt, als würde der Eierkarton aus Mauersteinen bestehen. Zusätzlich kann man auch den Deckel des Eierkartons bunt bemalen oder mit Glitzerfolie verzieren. Zum Schluss die bemalten Eier hineinsetzen und den Gästen servieren.

Viel Spaß und guten Appetit!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen