Man benötigt:

  • 250ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 dicke Scheibe Weißbrot (pro Gast)
  • Butter
  • Zimt und Zucker

So funktioniert es:

Milch und Eier in einem tiefen Teller verrühren und die Brotscheiben darin wenden. Etwas Butter in der Pfanne schmelzen und die Scheiben von beiden Seiten anbraten. Dann die noch heißen Scheiben mit Zimt und Zucker bestreuen und den Gästen servieren.

Viel Spaß und guten Appetit!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen