Hierfür braucht man:

  • 250g Beeren (Himbeeren, Preiselbeeren oder Blaubeeren)
  • 1 Liter Milch
  • 1 bis 2 Esslöffel Puderzucker

So wird es gemacht:

Die gewaschenen Beeren werden in einem Mixer zerkleiner. Dann wird die Milch und der Puderzucker (je nach Belieben) dazugegeben und kräftig durchgemixt. Zum Schluss die fertige Milch in Gläser geben und am besten mit einem Strohhalm genießen.

Viel Spaß und guten Appetit!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen